Kraftfahrzeug für mobilitätseingeschränkte Personen

Das Gleichstellungsbüro der Universität Leipzig verfügt über einen rollstuhlgerechten VW-Crafter inklusive einer Auffahrrampe. Mittels des Kraftfahrzeuges soll es allen Universitätsangehörigen mit Mobilitätseinschränkungen ermöglicht werden an Dienstreisen, Erledigung von Transportfahrten oder anderer studienbedingten Aktivitäten teilzuhaben.

Wenn Sie das Kraftfahrzeug für mobilitätseingeschränkte Personen benötigen, füllen Sie bitte das Formular "Reservierungsanfrage" aus und senden dieses an diversitaet@uni-leipzig.de. Das Team der Gleichstellungsbüros meldet sich nach Erhalt der Anfrage bei Ihnen.

Eine Ausleihe kann im Einzelfall auch durch Angehörige anderer Leipziger Hochschulen oder der Staatliche Studienakademie Leipzig erfolgen.

Hinweis:

Zum Führen eines Dienstfahrzeuges der Universität Leipzig ist eine Betriebsfahrerlaubnis notwendig. Diese wird Mitarbeitenden der Universität Leipzig auf Antrag des/der Vorgesetzten von der Fahrbereitschaft ausgestellt. Für das Führen des Kleinbusses mit 9 Sitzen ist zusätzlich eine Einweisung durch die Fahrbereitschaft notwendig.


letzte Änderung: 13.02.2020 

Kontakt Inklusion

Gleichstellungsbüro der Universität Leipzig

Strohsackpassage
Nikolaistr. 6-10
04109 Leipzig
E-Mail: diversitaet(a)uni-leipzig.de

Projektreferentin
Lara Ludin
Telefon: 0341 97-30098

Projektreferent
Philipp Klemm
Telefon: 0341 97-30097