Häufig gestellt Fragen

Sie haben Fragen zum Ferienprogramm? Hier haben wir Ihnen Antworten zu häufig an uns gerichtete Fragen zusammengestellt.

Gern können Sie uns bei weiteren Fragen auch direkt kontaktieren!

Fragen und Antworten



 

 

• Wie ist die Betreuung organisiert?

Die professionelle Betreuung während des Programms wird über eine externe Agentur sichergestellt, die pädagogisch versierte und geschulte Betreuer_innen stellt.

• Wie sieht das Programm in der Ferienwoche aus?

Nach bestätigter Anmeldung erhalten Sie spätestens in der Woche vor Beginn des FerienCampus detaillierte Informationen zum geplanten Programm.

Dieses besteht aus altersgerechten Angeboten an der Universität Leipzig (beispielsweise in den Museen und Sammlungen oder Angebote der Fakultäten) sowie über das Ferienpass-Programm der Stadt Leipzig. Daher ist der Erwerb des Ferienpasses zwingend notwendig. Sofern dieser noch nicht über die Schule oder den Hort bestellt wurde, kann er bei der Anmeldung über den Familienservice geordert werden.

Wo findet der FerienCampus statt?

Der Treff- und Abholpunkt ist der Gruppenraum in der 1. Etage der Mensa am Elsterbecken in der Marschnerstraße 29c, 04109 Leipzig:

Die Kinder können zwischen 7:30 und 8:00 Uhr gebracht und je nach Programm zwischen 16:00 und 16:15 Uhr abgeholt werden.

Welche Kosten umfasst der Teilnahmebeitrag?

Der Teilnahmebeitrag umfasst die Kosten für die Betreuung, Verpflegung (Frühstück und Mittagessen), Eintritte und Materialkosten.

Kontakt Familienservice

Strohsackpassage
Nikolaistr. 6-10
04109 Leipzig

Telefon: 0341 97-30093
Fax: 0341 97-39290

E-Mail:
familienservice(at)uni-leipzig.de

Koordination

Manuela Neue
Telefon: 0341 97-30093

Mitarbeit

Marie Fröhlich | Isabella Mrotzek

Telefon: 0341 97-30090