07.04.17 14:23

Unterstützung gesucht!

Studentische/-r Mitarbeiter/-in im Familienservice

Im Gleichstellungsbüro der Universität Leipzig ist im Rahmen der Umsetzung des Professorinnen-Programms des Bundes und der Länder zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

Studentische Hilfskraft (10 Std./Woche)

(befristet im Rahmen einer Mutterschutz- und Elternzeitvertretung mit Option auf Verlängerung)

Voraussetzungen:

·         Interesse, gern Erfahrung im Bereich Gleichstellung und Familienfreundlichkeit an Hochschulen

·         Erfahrungen im Bereich Veranstaltungsorganisation

·         Identifikation mit der Gleichstellungsarbeit, sowie Gender- und Organisationskompetenz

·         sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten

·         Teamfähigkeit, persönliche Authentizität und sicheres Auftreten im Kontakt mit unterschiedlichen Zielgruppen

·         sehr gute EDV-Kenntnisse, insbesondere MS-Office erwünscht

 

Was Sie erwartet:

·         dynamisches und interdisziplinäres Team

·         eigenverantwortliche Organisation verschiedener Veranstaltungsformate (z.B. Gremiensitzungen, Podiumsveranstaltungen, Vernetzungstreffen)

·         Einblicke in die Hochschulverwaltung und –politik sowie lokale Vernetzungsarbeit

·         längerfristige Beschäftigungsperspektive möglich



letzte Änderung: 14.10.2012