Anmeldung Tagung "Diversität (ent)Grenzen?!"

Felder mit * sind Pflichtfelder.
 

Angaben zur Person

Hinweis: Bitte halten Sie den Ermäßigungsnachweis (Studierendenausweis) bei der Anmeldung am Beginn der Tagung bereit.
 

RechnungsempfängerIn

Hinweis: Der Versand der Rechnung erfolgt ausschließlich via E-Mail an Ihre oben angegebene E-Mail-Adresse.
 

Gewünschte Workshops

*I. Workshopphase: Kritische Reflexion
*II. Workshopphase: Zukunftsgestaltung
*III. Workshopphase: Zukunftsgestaltung (Wiederholung)
 

Übersetzung

Benötigen Sie eine Übersetzung von Englisch zu Deutsch? Workshopinhalte werden nicht übersetzt.
 
Benötigen Sie eine Übersetzung von Deutsch zu Englisch? Workshopinhalte werden nicht übersetzt.
 

Abendveranstaltung

Die Abendveranstaltung im Alten Senatssaal der Universität Leipzig (Ritterstr. 26, 04109 Leipzig) beinhaltet ein kulturelles Rahmenprogramm sowie ein Buffet.
 
*Möchten Sie am Tagungsempfang teilnehmen?
 

Barrierefreiheit

Benötigen Sie eine Übersetzung in die Deutsche Gebärdensprache? (Bedarfsmitteilung bis 26.01.2018 möglich)
 
Benötigen Sie Tagungsunterlagen in großer Schrift?
 
Benötigen Sie Tagungsunterlagen in Brailleschrift? (Bedarfsmitteilung bis 26.01.2018 möglich)
 
Haben Sie sonstigen Bedarf? (beispielsweise bei chronischer Erkrankung, barrierefreier Zugang)
 
Für individuelle und vertrauliche Absprachen steht Ihnen Frau Lara Ludin, Projektreferentin für Inklusion, unter der Telefonnummer
+49 341 97 30098 sowie unter der E-Mail-Adresse
diversitaet@uni-leipzig.de gern zur Verfügung.
 

Kinderbetreuung

Benötigen Sie eine Kinderbetreuung? (Bedarfsmitteilung bis 26.01.2018 möglich)
Alter des Kindes bzw. der Kinder:
 

Dokumentation

Im Rahmen der Fachtagung werden Foto-, Ton- und Videoaufzeichnungen sowie Livestreams erstellt, welche im Rahmen der umfassenden Dokumentation, Auswertung und Öffentlichkeitsarbeit von der Universität Leipzig sowie deren Unter- und Partnereinrichtungen veröffentlicht werden.
 
Please note: During the conference photos, sound recordings, videos and livestreams will be taken and published in various media, reports of the event and general public relations material by the Universität Leipzig and their affiliated institutions.
 

Datenschutz

*Ich erkläre mich einverstanden, dass meine Daten (Vorname, Name, Institution) anderen Teilnehmenden über die Tagungsliste mitgeteilt wird.
 

Sonstige Anmerkungen

Weitere Informationen können Sie uns hier mitteilen:

I. Workshopphase: Kritische Reflexion

Workshop A
Inklusion und Chancengerechtigkeit: (k)ein Thema im Wissenschaftssystem
[Dr.in Caroline Richter, Ruhr-Universität Bochum]

Workshop B
Diversity Monitoring – Herausforderungen bei der „Messung“ von Vielfalt[Dipl.-Soz.-Wiss. Karl-Heinz Stammen, Universität Duisburg-Essen]

Workshop C
Menschen mit psychischer Beeinträchtigung begegnen - Impulse durch kollegiale Reflexion
[Dipl.-Psych. Annett Ammer-Wies, Universität Leipzig]

Workshop D
Wandel und Widerstände: Diversity Policies als Veränderungsprozess
[Annemarie Eifler, Goethe-Universität, Frankfurt am Main]

II. Workshopphase: Zukunftsgestaltung

Workshop A
Diversitätsorientierte Rassismus- und Machtkritik: Rassismuskritische Diversitätsarbeit für alle
[Peggy Piesche, M.A., Gunda-Werner-Institut in der Heinrich-Böll-Stiftung]

Workshop B
Exklusion im Diversitätsparadigma? Eine Auseinandersetzung mit den Inklusions- und Exklusionsfolgen diversitätssensibler Praxis
[Dr.in Laura Dobusch, Radboud University Nijmegen, Niderlande]

Workshop C
Von der Einzelfallberatung zur Strukturreform - Transfer inklusiver Konzepte auf weitere Diversitätsdimensionen
[Dr.in Birgit Rothenberg und Dr.in Ute Zimmermann, Technische Universität Dortmund]

Workshop D
Leistungsbewertungskonzept "uLiKe" - Berücksichtigung unterschiedlicher Dimensionen und Lebenskontexte in Einstellungsverfahren
[Mag.a Sonja Lydtin, MAS, Wirtschaftsuniversität Wien, Österreich]

III. Workshopphase: Zukunftsgestaltung

Wiederholung der II. Workshopphase: Zukunftsgestaltung